Varieté 2018

var2018 ankuendigung

Das diesjährige Varieté - das achtzehnte immerhin - wird nicht als COOLTOUR stattfinden, sondern wieder vor versammeltem Publikum in der Aula.

Die Termine:

Donnerstag, 21.6., und Freitag, 22.6., jeweils um 18.30, Einlass ab 18 Uhr.

Karten zum Preis von drei Euro sind bei den Musik- und D&G-LehrerInnen erhältlich.

Das Programm:

Die Sporzelmännchen von Wanne, Goethes Faust in 14 ½ Minuten, Alltagswahnsinn in U-Bahn-Dialogen, Schulabschluss-Pläne und deren Verwirklichung, akrobatische Kommentare zur aktuellen Amerika-Politik, Youtube-Stars in parodistischer Übertreibung – all das erwartet den Zuschauer der kurzweiligen darstellerischen Präsentation. Die Musik bietet einen bunten Mix aus Rock, Pop und Musical.

Am 21. und 22.6. jeweils um 18.30 Uhr ist es zum 18. Mal so weit: Die Gesamtschule Wanne-Eickel gewährt erneut mit ihrer „Traditionsveranstaltung“, dem Varieté, einen Einblick in die Ergebnisse der künstlerischen Fächer Darstellen und Gestalten, Literatur und Musik. Die Darbietungen der  Musikklassen des 6., 7., 8., und 9. Schuljahres, der Schulband, der Lehrerband, der Gesangsgruppe mit Salima und Gülli wechseln sich mit denen der DG-Gruppen und des Literaturkurses ab. Wir freuen uns auf zwei abwechslungsreiche Abende.

Drucken E-Mail


Profile: Möglichkeiten an der GE W-E

C

Die Musikklassen

Das Spielen eines Instruments lernen, erhöhte Stundenzahl im Fach Musik.

w

Die MINT - Klassen

Schwerpunkt: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften & Technik.

H

Darstellen & Gestalten

Mit Körper, Kostümen und Kulissen eine WELT entstehen lassen: Theater spielen.

Beratungsstellen

Jugendbuch-Empfehlungen

Eltern & Schule

Kooperationspartner der GE W-E: Aktivierung von Potentialen

koop hs bochum banner640 250
chancenwerk 640 250
koop talentscouting 640
theater dortmund logo koopformat