Mitteilungen

Betriebsbesichtigung bei der Entsorgung Herne

Unterricht im Fach Arbeitslehre-Wirtschaft mal anders

In der Woche vom 19.-23.11.18 waren zwei Schülergruppen der Klassen 9d und 9e zu Besuch beim Unternehmen Entsorgung Herne an der Meesmannstraße.
Berufsorientierung spielt im Rahmen des Landesprogramms „Kein Abschluss ohne Anschluss“ eine besonders große Rolle im 9. Jahrgang unserer Schule. Ein dreiwöchiges Betriebspraktikum, der Besuch einer Bildungsmesse, eine Führung durch die DASA in Dortmund, das Kennenlernen des Berufsinformationszentrums in Bochum und weitere Angebote unterstützen die Jugendlichen bei ihrer Berufsfindung. Dem Unterricht im Fach Arbeitslehre-Wirtschaft kommt dabei eine zentrale Rolle zu.
So konnten die Schülerinnen und Schüler bei ihrer Betriebsbesichtigung an der Meesmannstraße einen Einblick in ein öffentliches Unternehmen erhalten, das mit seinen rund 220 Mitarbeitern zuverlässig für die Abfallentsorgung im Stadtgebiet Herne sorgt.
Dabei spielt auch der neue, überdachte Wertstoffhof eine Rolle, wo Herner BürgerInnen Wertstoffe und Abfälle abgeben können.

 Foto1

Mitarbeiter erklären die Annahme von Gefahrstoffen

In Gesprächen mit zwei Auszubildenden und MitarbeiterInnen des Unternehmens erhielten die SchülerInnen Informationen zu den Ausbildungsgängen Fachlagerist/Fachlageristin und Kfz-Mechatroniker/Mechatronikerin, die sie bei einem Rundgang und dem Besuch der entsprechenden Arbeitsplätze vertiefen konnten. Die Ausbildung zur Fachkraft für Abfallwirtschaft soll zukünftig an der Meesmannstraße ebenfalls möglich sein.

Foto 2

Schüler und Azubi am Arbeitsplatz eines Fachlageristen

Besonders beeindruckt zeigten sich die Jugendlichen von der KFZ-Werkstatt und der Tatsache, dass der gesamte Fuhrpark der Stadt hier gewartet und repariert wird. Zu bestaunen gab es dort eine brandneue Kehrmaschine, die gerade auf ihren ersten Einsatz vorbereitet wurde.

 Foto3

Besonders beeindruckend: die neue Kehrmaschine vor ihrem ersten Einsatz

Drucken E-Mail


Profile: Möglichkeiten an der GE W-E

C

Die Musikklassen

Das Spielen eines Instruments lernen, erhöhte Stundenzahl im Fach Musik.

w

Die MINT - Klassen

Schwerpunkt: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften & Technik.

H

Darstellen & Gestalten

Mit Körper, Kostümen und Kulissen eine WELT entstehen lassen: Theater spielen.

Beratungsstellen

Jugendbuch-Empfehlungen

14. Dezember 2018

Kooperationspartner der GE W-E: Aktivierung von Potentialen

koop hs bochum banner640 250
chancenwerk 640 250
koop talentscouting 640
theater dortmund logo koopformat